Gemeinsam – KuumArt e.V. 10 Jahre

 

Zur Eröffnung der Ausstellung, am 2. Oktober ab 19 Uhr,

laden wir Sie und Ihre Freunde herzlich in den Grauen Hof ein.

 

KuumArt e.V. ist eine südfinnische Kunstvereinigung,

die aus Hobby- und Berufskünstlern besteht. Die Vereinigung hat 180 Mitglieder und unterhält die in Kerava  ansässige Galerie Alli,

die auch verschiedene Kunstveranstaltungen arrangiert.

 

Jährlich werden drei von einer Jury zusammengestellte Ausstellungen gezeigt. Eine der Ausstellungen findet auβerhalb des Tätigkeitsbereiches statt. In der Frühlingsausstellung wird der KuumArt-Künstler des Jahres gewählt.

 

Im Jahre der hundertjährigen Selbstständigkeit Finnlands ist das Thema des Festjahres „GEMEINSAM“. Das Thema passt auch gut zur Jubiläumsausstellung von KuumArt, denn vor eben zehn Jahren vereinigten sich Keravas und Tuusulas Kunstvereine zu KuumArt e. V.

 

Die Jubiläumsausstellung zum 10-jährigen Bestehen von KuumArt e. V., die nun auch in Keravas Partnerstadt Aschersleben zu sehen ist, wurde im Frühling im Tuusulaer Kunstmuseum Kunstzentrum Kasarmi arrangiert.

159 Arbeiten 70 verschiedener Künstler wurden eingereicht, Werke von 48 Künstlern fanden Eingang in die Ausstellung.

Die Künstlerin Raija Heikkilä nahm die Auswahl vor.

Der Künstler Professor h.c.  Jorma Uotinen wählte den  KuumArt-Künstler des Jahres, Roy Aurinko, aufgrund eines Werkes.

In der Ausstellung werden Gemälde, Fotografien, Zeichnungen, Grafiken,  zwei Statuen und ein Mosaik gezeigt. Jeder Künstler hat das Thema „GEMEINSAM“ auf eigene Weise gestaltet.

 

Im Anschluss feiern wir gemeinsam mit unseren

Finnischen Gästen in den Tag der Deutschen Einheit hinein.

 

KUNSTQUARTIER GRAUER HOF

Aschersleber Kunst- und Kulturverein e.V.

Am Grauen Hof 1-2 · 06449 Aschersleben

 

Montag bis Freitag von 10.00 - 17.00 Uhr

Samstag und Sonntag nach Vereinbarung,

Tel. 03473-809079 · info@grauerhof.de · 

 

 

Die Ausstellung wurde gefördert durch das Land Sachsen-Anhalt, die Stadt Aschersleben,

die Aschersleber Gebäude und Wohnungsgesellschaft mbH, die Salzlandsparkasse und die Stadtwerke Aschersleben GmbH, die Stadt Kerawa und KuumArt